• Kehr-Fuchs - Grünig

Kehr-Fuchs

die robuste selbstfahrende Kehrmaschine für höchste Reinigungsleistungen!

Die Aufsitzkehrmaschine GRÜNIG Kehr-Fuchs repräsentiert eine völlig neue Generation selbstfahrender Kehrmaschinen für die Grossflächenreinigung. Bei extrem starker Verschmutzung, sehr grobförmigem, schwerem und nassem Kehrgut – bei Anforderungen, bei denen andere Kehrmaschinen, insbesondere Kehrsaugmaschinen, aufgeben müssen – zeigt er sein volles Leistungspotential: präzise und gründliche Säuberung, grosse Flächenleistung und ein enormes Füllvolumen.
Für die gründliche Reinigung auch in Bodenunebenheiten sorgt die pendelnde Parallelogrammaufhängung der Kehrwalze. Die Vollverkapselung der Kehreinheit garantiert die nahezu staubfreie Arbeitsweise. Der Kehr-Fuchs ist in den Arbeitsbreiten 1.20, 1.50 und 2.00 m lieferbar.

Produktmerkmale

  • unübertroffene Kehrleistung
  • Einsatzfähigkeit auch bei extremen Verschmutzungen und Nässe
  • auch grobes und schweres Kehrgut oder verkrusteter Dreck wird sauber entfernt
  • gründliche Reinigung auch in Bodenunebenheiten
  • nahezu staubfreie Arbeitsweise selbst beim Kehren von feinsten Stäuben
  • vollständige Staubkapselung, keine wartungsintensiven Filter
  • extrem lange Kehrwalzenlebensdauer
  • pendelnd gelagerter Schmutzbehälter: selbst grobes Kehrgut wie Steine, Flaschen, usw. werden aufgenommen
  • Hochentleerung in Container möglich
  • extrem robuste und langlebige Bauweise
  • vollhydraulische Hinterradlenkung mit sehr kleinem Wendekreis
  • sehr einfache Bedienung
  • unempfindlich selbst bei grobem Umgang mit der Maschine oder Fehlbedienungen
  • stufenlose Übersetzungswahl durch hydrostatisches Getriebe
  • minimale Wartungserfordernisse
  • äusserst geringe Betriebskosten
  • Top-Qualität: „Made in Germany“
  • hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis

Technische Informationen

Kehr-Fuchs 1200 Kehr-Fuchs 1500 Kehr-Fuchs 2000
Breite ohne Seitenbesen 2950 mm 2950 mm 2950 mm
Höhe (ohne Rundumleuchte) 1690 mm 1990 mm 2490 mm
Wenderadius innen 1550 mm 1850 mm 2350 mm
Lenkung Hecklenkung Hecklenkung Hecklenkung
Leergewicht (ohne Sonderausstattung) 1010 kg 1080 kg 1200 kg
Entleerungshöhe 1,4/1,8 m 1,4/1,8 m 1,4/1,8 m
Motor Diesel Diesel Diesel
Motorleistung 14 kW 14 kW 14 kW
Max. Geschwidigkeit 10 km 10 km 10 km
Fahrantrieb hydrostatisch hydrostatisch hydrostatisch
Antriebsrad Hinterrad Hinterrad Hinterrad
Bordnetzspannung 12 Volt 12 Volt 12 Volt
Arbeitsbreite ohne Seitenbesen 1200 mm 1200 mm 1200 mm
Arbeitsbreite mit 1 Seitenbesen 1550 mm 1850 mm 2350 mm
Arbeitsbreite mit 2 Seitenbesen 1900 mm 2200 mm 2700m
max. theoretische Kehrleistung mit 2 Seitenbesen 19.000 qm/Std. 22.000 qm/Std. 27.000 qm/Std.
Schmutzbehältervolumen Standard 240 Liter 260 Liter 305 Liter
Schmutzbehältervolumen Jumboausführung 400 Liter 500 Liter 600 Liter
Kehrwalzendurchmesser 600mm 600mm 600mm

Diese selbstfahrende Kehrmaschine nimmt feinen Staub, Laub, Holz-, Glas-, Metall- und Papierabfälle genauso restlos auf wie grosse Schmutzbrocken, wie z.B. ganze Pflastersteine. Dies schafft der Kehr-Fuchs Dank seiner einzigartigen Kehrtechnik, die bessere Leistungen als Kehrsaugmaschinen ermöglicht.

Erhältliches Sonderzubehör für den Kehr-Fuchs:
Vergrösserte Entleerungshöhe für Containerentleerung
Aushubhöhe ca. 1.80 m (statt serienmässig 1.40 m)

Ausrüstung des Dieselmotor mit ölbenetztem Spezialluftfilter
erforderlich für sehr staubhaltige Einsatzbereiche (z. B. Zementstaubeinsatz)

Abgaskatalysator für Dieselmotor
für den Einsatz des Kehr-Fuchs in Innenräumen

Vorderräder aus Vollschaummaterial
anstatt Luftbereifung, für Einsätze mit scharfkantigem Kehrgut, z.B. Schrottplatzeinsatz, Kehren von Metallsplittern, Glas-/Bauschutt, etc.

Fahrerschutzdach

Fahrerkabine

Fahrerhausheizung

gefederter Fahrersitz

Strassenbeleuchtung

TÜV Strassenzulassung
inkl. TüV Einzelabnahme, Auslieferung komplett mit Fahrzeugschein und Betriebserlaubnis für die hydrostatische Bremse

UVV Prüfung inkl. Prüfbuch

Arbeitsscheinwerfer (bestehend aus zwei Frontscheinwerfern)

Rundumleuchte

Erhältliche Zusatzfunktionen für den Kehr-Fuchs:

Jumboausführung des Kehr-Fuchs – für extrem grosse Schmutzvolumina
nahezu verdoppelter Füllgrad des Schmutzbehälters durch Überkopfkehrprinzip, extrem leistungsstark auch bei problematischem und großvolumigem Kehrgut wie Laub oder Papier, beinhaltet bereits die hydraulische Entleerung des Schmutzbehälters

Seitenbesen rechts oder links
für alle Kehr-Fuchs Modelle, Kehrdurchmesser ca. 750 mm, separat einschaltbar, regelbare Drehzahl, mit eigenem hydraulischem Antrieb

Wassersprüheinrichtung
für alle Kehr-Fuchs Modelle, mit Elektropumpe betrieben, Sprühleiste mit fein zerstäubenden Düsen, inkl. 100 Liter Wasserbehälter

Hydraulische Bedienung des Entleerungsmechanismus
zum komfortablen Öffnen des Schmutzbehälters anstelle der serienmäßigen Seilzugentleerung (bei der Jumboausführung inklusive)

  • Kehren